Europameister 2015 @ ECER

Wir sind Botball-Europameister Seeding und Alliances

Items, das Robotik-Team der HTL Wiener Neustadt, errang in den Bewerben Seeding und Alliance Challange mit dem weltweit höchsten Gesamtscore den Europameistertitel und wurde mit zwei Sonderpreisen im Bereich Best paper und Best construction prämiert. In der “Alliance Challenge” mussten zusammengeloste Teams und ihre Roboter zusammenarbeiten, um so viele Punkte wie möglich zu erkämpfen. Schüler aus Polen, England und Deutschland waren beim Wettbewerb gemeldet, aber auch Teams aus Kuwait und Ägypten nahmen an der ECER15 teil.

ECER152ndlr

(v.l.n.r., stehend)… M. Pinter, F. Ungersböck, D. Honies, H. Haberstroh, Ch. Heiss, S. Zemann, N. Leidenfrost, N. Kratky, Ph. Trauner, R. Weinfurter
(v.l.n.r., kniend)… D. Swoboda, M. Stifter, Ch. Käferle, Ch. Zeh

Im Gesamtranking, das sich aus den Wertungen von Double Elimination rank, Seeding Round scores und Online/Onsite Documentation zusammensetzt, konnte sich das Team aus Wiener Neustadt auf dem 3. Platz positionieren.

Im internationalen Umfeld der diesjährigen ECER15 setzte auch ein weiteres Team der HTL Wiener Neustadt robotOnfire Akzente und errang im Nachwuchswettbewerb PRIA Open sehr erfolgreich den 2. Platz.

Die diesjährige WM findet in Albuquerque, New Mexico von 7.Juli bis 11.Juli statt. Motiviert vom Erfolg in Europa, möchte das Team items dieses Jahr an den Weltmeisterschaften in den USA teilnehmen – wir wünschen ihnen viel Erfolg!

Botball
Botball ist ein teamorientierter, nicht-destruktiver Robotik Wettbewerb aus den USA. Schüler bekommen ein standardisiertes Kit aus 1500 Teilen und müssen damit die jährlich wechselnde Aufgabenstellung bestmöglich lösen. Der Bewerb ist in mehrere Teile (Documentation, Seeding, Double Elimination und Alliances) aufgeteilt die alle zur Gesamtwertung beitragen. Des weiteren müssen die Schüler wissenschaftliche Arbeiten verfassen und präsentieren.

PRIA Open
PRIA Open ist ebenso wie Botball ein teamorientierter Robotik Wettbewerb der an Anlehnung an Botball durch PRIA jedes Jahr im Rahmen der ECER veranstaltet wird. Sowohl Aufgabenstellung als auch Regeln werden von Botball übernommen, jedoch entfällt die Beschränkung der Teile.

Ergebnisse im Detail

Nach 4 erlebnisreichen Tagen Wettbewerb können wir folgende Ergebnisse vorweisen:

Team items (Botball):

Team robotOnFire (PRIA Open):

Die Teams

Team items:
Christoph Käferle
Daniel Swoboda
Markus Pinter
Daniel Honies
Raphael Weinfurter
Florian Ungersböck

Team robot0nfire:
Christine Zeh
Christoph Heiss
Sascha Zemann
Philip Trauner
Nico Kratky
Nico Leidenfrost
Sebastian Schaffler